Beiträge getaggt mit Energieverlust

LEBENSKUNST | Erschöpfung und Energieverlust – warum?

3_Warum also erschöpft sich unsere Energie_mit Link
Jeder Mensch steht von Natur aus ständig mit einer Kraftquelle in Verbindung. Wie kann es also sein, dass sich unsere Energie erschöpft?

Welchen Ursprung haben Etiketten wie Erschöpfungssyndrom, Burn-out, Depressionen neben globalen Erscheinungen wie “immer mehr, höher, schneller, weiter” sehr oft auf persönlicher Ebene?

Eine Teilauswahl von wichtigen Wurzeln finden sich hier auf dem Foto.
Ganz oft fällt es uns Menschen schwer, im ersten Schritt bereits den eigenen Anteil im Problem zu sehen oder gar anzunehmen. Das ist zutiefst menschlich :-)
Interessanterweise bleiben wir mit diesem Nicht-Erkennen(-wollen) dann auch ganz oft im Problem selbst stecken. Leidensprozesse beginnen. Unsere geballte Energie fließt in Widerstände, Kämpfe, Auseinandersetzungen, Hadern, Ängste, Schuldzuweisungen, Verurteilungen, Masken, und und und. Zwar ist Leiden meist nicht angenehm, dennoch macht auch jeder Schmerz aus einer gewissen Warte Sinn. So gleichen Leiden und Schmerzprozess auch einem natürlichen Gärprozess, der Entwicklungsprozesse aufrecht erhält und auch antreibt. Meist dann, wenn wir innerlich beschlossen haben, jetzt genug gelitten zu haben und die Veränderung anzunehmen, verändert sich dann plötzlich auch äußerlich etwas. WIR verändern uns. Denn wir öffnen uns wieder einer Lösung, einem Erkennen, einer Konfrontation damit. Wir stellen uns unserer Verantwortung. Es kann weiter gehen :-)
Und all die Energien, die wir zuvor in unsere Probleme und inneren Widerstände investiert haben, werden wieder frei! Wir binden uns wieder voll ans pure Leben an! :-)

Schließe für einen Moment die Augen. Stell Dir für einen Moment vor, Dein Leben gleicht einem Gartenschlauch.
Liegt Dein Gartenschlauch einfach nur so herum oder ist er stark und gut angebunden an die sprudelnde, lebenspendene Wasserquelle?
Ist Dein Gartenschlauch ganz und unbeschädigt? Oder weist er viele kleine Löcher auf, aus denen Dein Lebenswasser verloren geht?
Solltest Du Löcher in Deinem Gartenschlauch aufspüren… für welche Energieverluste stehen sie im ganz konkreten Sinne in Deinem Leben?
Wie sieht Dein Lebenswasser aus? Wie riecht und schmeckt es?
Es lohnt sich sehr, diese Eindrücke einmal schriftlich zu notieren und zu reflektieren und zu prüfen, wie die eigene Verbindung zur Quelle eigentlich aussieht.

Liebe, kraftvolle Herzensgrüße und ein wundervolles Sonnen-Sommer-Wochenende! :-)

Sonja

, , , , , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Kämpf Dich nicht energielos!

Kämpfst Du gerade mal wieder um etwas oder um jemanden? – So mühsam, nicht? Lass diesen erbitterten Kampf los… hör auf zu kämpfen. Du verlierst dadurch nur Deine Kraft! Gib Dich dem Leben hin und lass Dich vom Leben umarmen. Dinge verändern sich mühelos… Entspannend, nicht? :-)

Einen mühelosen Tag wünsch ich Euch!

, , ,

Hinterlasse einen Kommentar

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 34 Followern an